Im Him­mel, im Tem­pel und noch viel näher

Zum Got­tes­dienst am Him­mel­fahrts­tag waren vie­le Jun­ge und Alte in die Mari­en­kir­che am Dom in Naum­burg gekom­men. “Wie nah ist Gott?” war eine der Fra­gen, denen die Gemein­de nach­spür­te. Er passt ja nicht in einen Tem­pel oder in eine Kir­che. Das muss­te schon König Salo­mo fest­stel­len, der den Tem­pel in Jeru­sa­lem gebaut hat­te. Was er aber in sei­nem Gebet zur Ein­wei­hung des Tem­pels aus­sprach, macht deut­lich: Gott ist viel näher. Er ist nur ein Gebet weit ent­fernt — also unmit­tel­bar bei jedem, der ihn sucht und nach ihm fragt.
Nach dem Got­tes­dienst, in dem auch der Schul­chor der Dom­schu­le Sankt Mar­tin mit­wirk­te, schick­ten die Fei­ern­den Gruß­kar­ten per Luft­bal­lon in den Him­mel. Und sie war­ten gespannt, wer die Kar­ten fin­det und viel­leicht mit einem eige­nen Gruß ant­wor­tet. Unter strah­lend blau­em Him­mel gab es dann noch Ros­ter und ver­schie­de­ne Sup­pen, mit denen sich alle stär­ken konn­ten. Gesprä­che, Spie­le, ein­fach den Anblick schö­nen Doms genie­ßen — der Him­mel war jeden­falls auf viel­fäl­ti­ge Wei­se ziem­lich nah an die­sem Morgen.

TEILEN :

Facebook
WhatsApp
Twitter
Email

Mehr Beiträge

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Advent
Altmark
Augenblicke
Bamberg
Bautzen
Bei anderen gelesen
Berlin
Bibel
Blumen
Bremen
Bremerhaven
Celebrate
Dies und Das
Dies und Das
Dresden
Drübeck im Harz
Eisenach
Erfurt
Events
Familie
Festliches
Fotobeiträge
Frankenberg
Frankfurt a.M.
Frühling
Gesehen
Görlitz
Hamburg
Harz
Herbst
Herrnhut
Karabambini
Karambolage
Kirchenkreis NMB-ZZ
Kirchens
Köln
Konstanz
Kulinarisch Gastlich
Kunst und Kultur
Leipzig
Licht
Lübeck
Luther
Mainz
Marburg
Müritz
Musik
MUTH
Nacht
Natur
Naumburg
Orgel
Ostsee
Ostseestrand
Passion
Potsdam
Prag
Region NöZZ Zeitz
Regionalkonvent
Rostock
Rund um Zuhause
Schule
Schweden
Seiffen
Sommer
Stadtansichten
Stralsund
Stuttgart
Technik
Textbeiträge
Tierisch
Tour d'Est
Tübingen
Unterwegs
Urlaub
Vogelsberg
Warnemünde
Was Pfarrer so reden
Wasser
Weihnacht
Weimar
Winter
Wismar
Wittenberg
Wolfenbüttel
Worms
Zeitz
Zoo