'Augenblicke' Category

Tübingen findet des Pudels Kern

… und das ist nunmal die DNA, im Schlosslabor entdeckt.

Tübingens Museum Alte Kulturen

“Superlative der Kulturgeschichte”:
die ältesten Kunstwerke der Menschheit (UNESCO-Weltkulturerbe Eiszeitfiguren)
das älteste Musikinstrument der Welt
der Tübinger Waffenläufer –
alles im Museum Alte Kulturen im Tübinger Schloss.

Tübingen voller Promis

Auf dem Stadtfriedhof in Tübingen sind sie versammelt – bekannte Menschen der jüngeren und jüngsten Geschichte von Adolf Schlatter bis Friedrich Zundel, darunter 17o Professoren und 112 Pfarrer, Musiker, Dichter, Denkmalschützer, ein ehemaliger Bundeskanzler und viel mehr.

Am Klostersee in Sindelfingen

Thietmar von Merseburg

Thietmars Welt – ein Merseburger Bischof schreibt Geschichte”,
Eine fantastische Ausstellung in Merseburg – absolut sehens-, hörens- (Audioguide) und lesenswert!
Fotos gibt’s aber nur aus dem Dom. Das mit der Fotoerlaubnis muss dringend verbessert werden! 😉

Stuttgart natürlich

… und lecker *g*

Stuttgarter Plätze

Stuttgart zwischen Ruhe und Frieden

Parkähnliche Friedhöfe, urige Wege durch innerstädtische Weinberge – im Großstadttrubel der Landeshauptstadt gibt es Entschleunigung, ruhige Plätze – und Entdeckungen, die nachdenklich machen.

Stuttgart Hospitalkirche

… das evangelische Zentrum, das einen Stadtteil prägt

Stuttgarts Sternengeschichte

Ein Stern, der bewegt – zu Land, zu Wasser und in der Luft.
Das ist schon mal ein Museum wert.
Mercedes-Benz-Museum Stuttgart – nicht nur wegen der faszinierenden Schönheit der vielen Oldtimer einen Besuch wert.
Und: ein Nummernschild vo dehoam 🙂